Hilfeleistung: Ast auf Radweg 26.07.2015

Einsatzinfo 26.07.2015: Die Auswirkungen des gestrigen Sturms beschäftigten uns etwa 24 Stunden später. Auf den Radweg nach Lich stürzte ein großer Ast und blockierte diesen komplett. Da er am Ende einer Gefällstrecke sowie einer Kurve lag bestand eine nicht unerhebliche Gefahr für Radfahrer.
Der Ast und somit die Gefahr wurde durch unsere Wehr beseitigt. Im Einsatz waren wir mit einem Fahrzeug und 9 Einsatzkräften.

Recent Posts