Unwetter: Fernwald 23.06.17

Einsatzinfo 23.06.17: nachdem die Fernwalder Feuerwehren erst am gestrigen Abend einige Einsätze im Rahmen des Unwetters bewältigen mussten. Erreichte uns um kurz nach 13 Uhr die nächste Alarmierung. Auf der A5 in Richtung Kassel kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Kleinlastern. Hierbei sollte eine Person eingeklemmt worden sein.

Die Meldung der eingeklemmten Person bestätigte sich glücklicherweise nicht. Somit beschränkte sich unsere Tätigkeit auf die Absicherung der Unfallstelle, die Sicherstellung des Brandschutzes, die Beseitigung von Betriebsmitteln und die Reinigung der Fahrbahn.

Im Einsatz waren die Wehren Annerod und Steinbach mit sieben Fahrzeugen und 42 Personen.

Recent Posts