Alarmübung: 27.03.2018

Home / Einsatzabteilung / Alarmübung: 27.03.2018

Alarmübung: 27.03.2018

Alarmübung „Feuer in Schreinerei“ – am 27.03 um 18:15 Uhr alarmierte die Leitstelle unsere Wehr zu einem brennenden Müllcontainer in den Gutenbergring nach Steinbach.

Dieses Einsatzstichwort war Ausgangslage für eine unangekündigte Alarmübung unserer Wehr. Nachdem die ersten Einsatzkräfte am Übungsort eingetroffen waren, wurde die Lage verschärft indem davon ausgegangen wurde, dass das Feuer bereits auf die angrenzende Schreinerei übergegriffen hatte und in dieser vier Personen vermisst wurden.

Sofort wurden vier Trupps unter Atemschutz in das Gebäude geschickt. Um realistische Bedingungen zu simulieren wurde die Halle selbst mit Kunstnebel verraucht. Trotzdem wurden die vermißten Personen schnell gerettet. Im Anschluss wurde ein umfassender Löschangriff vorgenommen.

Im Einsatz waren wir mit vier Fahrzeugen und 24 Personen. Ein großer Dank gilt dem Team der Schreinerei Herbert für die Bereitstellung des Übungsobjektes und die Unterstützung.

Recent Posts