Verkehrsunfall: 24.02.2018

Home / Einsatzabteilung / Verkehrsunfall: 24.02.2018

Verkehrsunfall: 24.02.2018

Einsatzinfo 24.02.18: drei Tage nach dem letzten Unfall wurde die Feuerwehr Fernwald um 12:50 Uhr wieder zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B457 alarmiert.

Die Unfallstelle befand sich diesmal an der Ausfahrt Ruhberg. Hier waren zwei Pkw zusammengestoßen. Hierbei wurden zwei Personen schwerverletzt und eine davon im Pkw eingeklemmt.

Die Person wurde unter Zuhilfenahme des hydraulischen Rettungsgerätes mittels großer Seitenöffnung in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst aus dem Pkw gerettet. Anschließend wurde noch die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz waren unsere Wehr mit vier Fahrzeugen und 28 Personen. Unterstützung erhielten wir von den Kameraden aus Annerod und dem öffentlichen Rettungsdienst sowie der Polizei. Den verletzten Personen wünschen wir eine gute Besserung.

Recent Posts